Fördermöglichkeiten - Projektförderung

Fördermöglichkeiten - In welchen Topf passt mein Projekt?
PFIF-Blog - 11.10.2018

Als Unternehmen, das nicht die Zugangsvoraussetzungen erfüllt, beispielsweise mehr Mitarbeiter beschäftigt, muss man auf spezialisierte Projektförderungen ausweichen.

 

Projektförderungen werden jedoch meist sehr themenspezifisch und oft nur zeitlich begrenzt ausgeschrieben. Es kann somit 6 - 12 Monate dauern, bis es ein geeignetes Zuschussprogramm gibt. Ferner verlangen die meisten Ausschreibungen Kooperationsprojekte mehrerer Partner. Die Förderung ist dadurch meist nur für langfristige, strategische Entwicklungen geeignet.

 

Projektförderungen

 

Foerdermoeglichkeiten PFIF Projektfoerderung

 

 

Zusätzlich existieren zu den Bundesprogrammen noch spezifische Landesförderprogramme, z. B. in Bayern das Bayerische Technologieförderprogramm, sowie EU-Förderungen mit ausländischen Partnern.

Nutzen Sie daher unser Know-how zur Prüfung der Fördermöglichkeiten und Auswahl des passenden Förderprogrammes. Sprechen Sie uns dazu einfach mit Ihrer Forschungs- oder Entwicklungsidee an.

 

 

Wünschen Sie weitere Förderinformationen?

Dann sprechen Sie uns bitte für eine kostenlose und unverbindliche Förderanalyse an:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon: 07821 92389-0 / Kontaktformular

Weitere PFIF-News

Erfahren Sie immer die aktuellsten Informationen zu Fördermittel- & Finanzierungsmöglichkeiten.

ZIM-News: Vereinfachte Abrechnungen bei den Projektträgern

Aufgrund der Corona-Krise erleichtert das BMWI über die Projektträger EURONORM und AiF die Abrechnung von ZIM-Projekten.

weiterlesen

Förderung oder Kurzarbeit - das sollten Sie jetzt wissen

In der aktuell wirtschaftlich schwierigen Lage sehen sich viele Unternehmen dazu gezwungen, Kurzarbeit anzumelden. Förderprojekte können eine Alternative darstellen und neue Chancen eröffnen.

...

weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.