PFIF spendet für „echte Helden"

PFIF spendet für echte Helden
Soziales Engagement - 15.12.2020

In Freiburg entsteht bis 2022 die „Kinder- und Jugendklinik des 21. Jahrhunderts“ mit innovativem Konzept.

In der Freiburger Kinder- und Jugendklinik werden jährlich rund 80.000 kranke Kinder und Jugendliche versorgt. Die bisherigen Räumlichkeiten sind jedoch sehr beengt und veraltet. Die Ärztinnen und Ärzte sowie das Pflegepersonal arbeiten unter erschwerten Bedingungen, für Eltern gibt es in den Patientenzimmern wenig bis gar keinen Platz.

Der gemeinnützige Verein INITIATIVE für unsere Kinder- und Jugendklinik Freiburg e.V. unterstützt das Bauvorhaben unter dem Motto „Zeit für Helden" durch Spendenaufrufe.

 

Wie soll die neue Kinder- und Jugendklinik aussehen?

Um der modernen Medizin Raum zu geben, erfolgte im Oktober 2018 der Spatenstich zum Bau der neuen Kinder- und Jugendklinik in Freiburg. Auf einer Nutzfläche von über 25.000 m² entstehen ein pädiatrisches Zentrum, das sämtliche Fachdisziplinen der Kinder- und Jugendmedizin nebst Notfallpraxis umfasst, sowie ein Elternhaus zur Unterbringung von Familienmitgliedern vor Ort. In spezialisierten Stationen werden schwer akut sowie chronisch kranke Patientinnen und Patienten aller Alters- und Entwicklungsstufen medizinisch versorgt.

Im Neubau entsteht eine eigenständige, stationsübergreifende Versorgungseinheit, in der die Patienten medizinisch, psychologisch und pädagogisch betreut werden. Kinder, Jugendliche und Eltern können ihren Alltag so gut wie möglich im Klinikumfeld fortführen. Dieses einzigartige Konzept bietet Patienten und deren Angehörigen ein angenehmes Umfeld, in dem eine schnelle Gesundung möglich ist.

Angeschlossene Forschungslabore ermöglichen eine direkte Diagnostik und schaffen einen schnellen Zugang zu innovativen Therapien. Die räumliche Nähe fördert den interdisziplinären und interprofessionellen Austausch im Klinikalltag.

 

Was macht der Verein INITIATIVE für unsere Kinder- und Jugendklinik Freiburg e.V.?

Ziel des Vereins ist es, die Gesundheit und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten sowie deren Familien zu fördern und soweit möglich dauerhaft sicherzustellen. Mit Spendengeldern werden innovative Konzepte zur bestmöglichen Genesung realisiert – von einem Eltern-Kind-Buffet bis hin zu einer Familienbibliothek nebst Ruheraum.

Wir tragen zur erfolgreichen Umsetzung der neuen Kinder- und Jugendklinik bei und unterstützen den Verein mit einer Spende in Höhe von 1.700 €.

 

Weitere Informationen können Sie der Website der INITIATIVE Kinderklinik entnehmen:

 Logo kleine Helden