Kiju - Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst

Kiju - Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst
Soziales Engagement - 13.12.2017

Dieses Jahr versenden wir einen Teil unserer Weihnachtsgrüße per E-Mail und nutzen das eingesparte Budget zur Ausweitung unserer Spenden an soziale Einrichtungen. 

Eine schwere Krankheit kann alles verändern. Nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für die Familie und Angehörige ist nichts mehr so, wie es einmal war.

Die Mitarbeiter haben mit viel Einfühlungsvermögen einen „geschützten Ort“ eingerichtet, an dem trauernde Kinder/Jugendliche professionelle Betreuung und die nötige Aufmerksamkeit erhalten. Die Berichte über die Aktivitäten des Vereins, die Beschreibungen langjähriger Beziehungen zu den Betroffenen und die gesamte Atmosphäre vor Ort erzeugten viel Emotion und Nachdenken.

„Ich bin glücklich, die Entscheidung für die Spende der Karten- und Versandkosten getroffen zu haben. Vielleicht gelingt es uns, mit dieser Aktion weitere Unterstützer zu mobilisieren und unsere Unterstützung nächstes Jahr auszubauen.“, sagte Herr Zahm nach dem Besuch des Kiju.

cropped Kiju Logo

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.