Hilfe für Mutter und Kind im Haus des Lebens

Haus des Lebens Lahr
Soziales Engagement - 19.12.2018

Im Haus des Lebens finden (werdende) Mütter eine Anlaufstelle, um Hilfe für einen guten Start in ein gemeinsames Leben mit ihrem Kind zu finden.

Wir haben uns auch in diesem Jahr gegen die reguläre Weihnachtspost entschieden, um mit den ersparten Kosten eine regionale Organisation zu unterstützen. Bei unserem Geschäftsführer, Herrn Dr. Michael Stöhr, fiel die Entscheidung hierbei auf das Haus des Lebens in Offenburg.

Das Haus des Lebens ist eine anerkannte, vollstationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung unter der Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeine Offenburg St. Ursula. Minderjährige und volljährige Schwangere, Mütter und Kinder können im Haus des Lebens wohnen und werden dort 365 Tage im Jahr durch pädagogische Fachkräfte betreut.

Ziel der Betreuung ist es, junge Mütter auf ein selbstständiges, eigenverantwortliches Leben mit Kind vorzubereiten und eine Zukunftsperspektive für beide zu entwickeln. Im Fokus steht dabei stets die Hilfe zur Selbsthilfe. Die Mütter werden im Rahmen ihrer Teilnahme am STEEP™- Elternschulprogramm bei der Versorgung ihres Kindes und dem Aufbau einer positiven, liebevollen Mutter-Kind-Beziehung unterstützt. Weiterhin erhalten Sie Hilfestellung zur Erlangung von alltags- und lebenspraktischen Fähigkeiten wie z. B. der Führung eines eigenen Haushalts und dem Umgang mit Geld. Mütter können die Schule oder ihre Ausbildungsstelle besuchen, während ihre Kinder im anhängenden Montessori-Kinderhaus vollumfänglich betreut werden.

Ergänzend finden wöchentlich verschiedene Mutter-Kind-Aktivitäten, beispielsweise ein Müttercafé oder eine PEKIP-Gruppe statt sowie verschiedene Angebote für werdende Mütter, beispielsweise Geburtsvorbereitungskurse. 

Wir freuen uns, das Haus des Lebens mit einer Spende von 1.000 € unterstützen zu können.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Organisation

Haus des Lebens

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...