Selbstreinigende, industrietaugliche Beschichtungen

Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH - Selbstreinigende, industrietaugliche Beschichtungen

Die Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH entwickelte in einem Förderprojekt innovative selbstreinigende, industrietaugliche Beschichtungen

Entwicklung des neuen Produktes

PFIF hat die Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH bei der Entwicklung einer neuartigen, selbstreinigenden Beschichtung unterstützt. Die Beschichtung imitiert den hierarchischen Aufbau des Lotusblatts. Besonderheit ist die Nutzung bekannter Verfahren zur Herstellung der strukturierten Oberflächen und Beschichtungen.

Projektergebnis ist ein einzigartiges Beschichtungssystem, das auf Prinzipien der Natur (Bionik) basiert und für gute Antihafteigenschaften sorgt. Wassertropfen perlen ohne Rest ab, sie werden von der Oberfläche abgestoßen. Vorteilhaft sind die vergleichsweise günstigen Kosten, die zahlreiche Anwendungen wasser- und schmutzabweisender Oberflächen ermöglichen. Hierdurch können beispielsweise die Kammern industrieller Waschmaschinen, Trockenkammern oder Gefriertrocknerkammern beschichtet und deutliche Energieeinsparungen durch verkürzte Trocknungsphasen erreicht werden.

 

 

Entlastung von der Förderbürokratie durch PFIF

Die Berater von PFIF kümmerten sich um die Beantragung der Fördermittel und entlasteten das Entwicklungsteam von der bürokratischen Abwicklung. Dazu gehörten beispielsweise

  • Kostenermittlungen
  • Mittelabrechnungen 
  • Änderungsanträge 
  • Berichte.

Die Entwickler konnten sich also voll auf die Projektarbeit konzentrieren, während PFIF die gesamte Fördermittelabwicklung übernahm.

 

Ziel der Fördermittelberatung

Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt wurde durch eine finanzielle Förderung von mehr als 500.000 €, für die PFIF sorgte, erst möglich.

PFIF erwies sich als starker Partner für die Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH. Die reibungslose Abwicklung des Projektes und optimale Nutzung der Fördermittel zeigt: Professionelle Beratung und die Erfahrung aus über 1.000 Förderprojekten machen sich bezahlt.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit im Projekt umfasste mehr als 5 Jahre und führte zu drei weiteren erfolgreich abgeschlossenen, aber auch laufenden Förderprojekten, die die Basis für weiteres Wachstum von Rhenotherm sind.

 

 

Rhenotherm Logo e1443585705891 7

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.