Innovative Ballonabfüllanlage

Leibinger GmbH - Innovative Ballonabfüllanlage

Die Firma Leibinger GmbH erhielt einen Zuschuss für die Entwicklung der neuen Ballonabfüllanlage

Entwicklungsarbeiten der Leibinger GmbH

Die Firma Leibinger GmbH entwickelte unter der Betreuung von PFIF eine innovative Ballonabfüllanlage zur erstmaligen Abfüllung sauerstoffempfindlicher Getränke ohne Inertgasspülung und ohne Sauerstoffeintrag in das Produkt. Die revolutionäre Technologie dieser patentierten Leibinger Balloon-Style®-Füller bietet zudem weitere erhebliche Vorteile gegenüber der klassischen Abfülltechnik, wie z. B. schnellere Füllzeiten.

Das Entwicklungsprojekt umfasste die Realisierung einer innovativen Ballonabfülleinheit. Hierbei wird mithilfe der neuen Balloon-Style®-Füllventile ein Ballon in die Flasche eingeführt und aufgeblasen, bis er sich restlos an die Flascheninnenwand angelegt hat. Dieser Ballon wird bei dem Füllvorgang von der Flüssigkeit wieder zusammengedrückt. Bei kohlenstoffdioxidhaltigen Getränken geschieht dies im Überdruck, wodurch wesentlich schnellere Füllzeiten als bei der klassischen Abfülltechnik erzielt werden. Konkret konnte eine Abfüllgeschwindigkeit von bis zu 1 l/s realisiert werden. Im Durchschnitt arbeitet der neuartige Ballonfüller für Bier oder Softdrinks ca. doppelt so schnell wie ein konventioneller Füller für diese Getränke. Die Abfüllung von Wein erfolgt 4-mal so schnell wie bislang. Stilles Wasser kann mit dem neuen System 6-mal schneller abgefüllt werden als mit konventionellen Systemen. Ebenso wird auf einen Füllkessel verzichtet, welcher z. B. durch Rückluft verunreinigt werden könnte.

Neben der Ballonfüllereinheit waren zur Realisierung der neuen Abfüllanlage der gesamte Maschinenaufbau sowie die Schnittstellen zu den vor- und nachgeschalteten Anlagen der Abfüllstraße entsprechend den neuen Anforderungen zu entwickeln.

 

Auszeichnung des Projektes

Das Umweltbundesministerium zeichnete im Dezember 2013 das entwickelte innovative Ballonabfüllsystem mit dem „Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt“ aus.

 

Beratungsleistungen

PFIF unterstützte die Firma Leibinger GmbH als Partner bei der Konzeption, Beantragung und Durchführung des Projekts. Die Arbeiten von PFIF umfassten die komplette Förderbürokratie, von der Auswahl des Förderprogramms, über die Beantragung und Projektabwicklung bis hin zum Abschlussbericht. Hierdurch wurden eine reibungslose Abwicklung des Projektes und eine optimale Nutzung der Fördermittel für die Leibinger GmbH erzielt. Die innovative Ballonabfüllanlage hat bereits großes Interesse potenzieller Kunden geweckt.

csm Leibinger Logo blau rgb XL 9e918c68fe

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.