Dr. Ralf Ehret-Nießen als Teil der Fachjury zum "Gründerpreis der Stadt Lahr 2018"

Zeitungsartikel zum Gründerpreis der Stadt Lahr und PFIF
Presse - 15.6.2018

Am 13.06.2018 veröffentlichte die Stadt Lahr im Zuge der Vergabe des "Gründerpreis der Stadt Lahr 2018", in der Herr Dr. Ralf Ehret-Nießen Teil der Fachjury ist, einen Artikel.

Alle zwei Jahre können sich Unternehmen, die in den letzten fünfeinhalb Jahren in Lahr gegründet wurden, für den Gründerpreis bewerben, der mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 € dotiert ist. Die Stadt Lahr möchte mit dieser Förderung Unternehmen, insbesondere junge Start-Ups, für eine Gründung in Lahr begeistern.

Hier kommen Sie zum Artikel:

 

Weitere Artikel hierzu erschienen bei:

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.