Kooperationsprojekt zur besseren Therapie von Herzkrankheiten

System Livetec  EP_TRACER_Cart_liveCATH2
PFIF-Blog - 29.11.2019

Die Schwarzer Cardiotek GmbH und die Livetec GmbH entwickeln gemeinsam ein neues medizintechnisches System zur verbesserten Therapie von Herzkrankheiten.

Das Kooperationprojekt wird im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. PFIF koordinierte und unterstützte die erfolgreiche Beantragung der Förderung für beide Unternehmen. Wir wünschen den Partnern viel Erfolg in der Entwicklung.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie in der Pressemitteilung von Schwarzer-Cardiotek:

 

Das Teilprojekt der Schwarzer Cardiotek GmbH wird auf technischer Seite von Hendrik Elsenheimer, auf kaufmännischer Seite von Michael Hoyer betreut.

Das Teilprojekt der Livetec GmbH wird auf technischer Seite von Vanessa Senger, auf kaufmännischer Seite von Marita Wendle betreut.

 

Gerne prüfen wir in einer kostenfreien Erstanalyse Ihre Projektideen und unterstützen auch Sie bei der Auswahl und Beantragung der für Ihr Unternehmen und Forschungsvorhaben optimalen Fördermöglichkeit.

Weitere PFIF-News

Erfahren Sie immer die aktuellsten Informationen zu Fördermittel- & Finanzierungsmöglichkeiten.

Förderung von lokalen Netzen zur Quantenkommunikation

Es gibt eine neue Fördermöglichkeit für Unternehmen im Verbund mit Forschungseinrichtungen für Projekte im Bereich Quantenkommunikation.

weiterlesen

Zur Förderung gesucht: Innovative Photonikprojekte

Aktuell werden FuE-Projekte zur Entwicklung neuartiger photonischer Lösungen für die Steuerung dynamischer Vorgänge gefördert - Projektskizzen können bis 30.06.2021 eingereicht werden.

weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...