Pro FIT - Projektfinanzierung (Berlin)

Pro FIT - Projektfinanzierung (Berlin)
Fördermittel-News - 28.8.2018

Zuschuss und Darlehen zur Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten und zur Markteinführung von Projekten in Berlin.

 

Was wird gefördert?

Gegenstand der Förderung sind Forschungs- und Entwicklungsprojekte als Einzel- oder Kooperationsvorhaben in den Phasen

  • industriellen Forschung
  • experimentellen Entwicklung
  • Produktionsaufbaus
  • Marktvorbereitung
  • Markteinführung

Ziel ist der Aufbau von Personal - mit dem Projekt oder als direkte Folge.

 

Wer wird gefördert?

Gefördert werden folgende Institutionen mit Betriebsstätte in Berlin:

  • Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) alleine oder im Verbund mit anderen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen
  • Großunternehmen nur im Verbund mit KMU und Forschungseinrichtungen
  • Forschungseinrichtunge nur im Verbund mit mindestens einem Unternehmen

 

Wie wird gefördert?

In Abhängigkeit der Innovationsphase werden nicht rückzahlbare Zuschüsse bis zu 400.000 € und/ oder zinsverbilligte Darlehen (de-minimis relevant) bis zu 1 Mio. € gewährt.

 

PRO FIT Berlin

 

Phase der industriellen Forschung

  • 80 % Zuschuss (inkl. KMU- und Verbundbonus)

 

Phase der industriellen Forschung

  • 40 % Zuschuss für Forschungseinrichtungen in Verbünden
  • 25 % Zuschuss für Großunternehmen in Verbünden
  • max. 80 % Darlehen für KMU

 

Phase des Produktionsaufbaus, der Marktvorbereitung und der Markteinführung

  • max. 80 % Darlehen für KMU

 

Gefördert werden:

  • projektbezogene Personalausgaben,
  • Fremdleistungen,
  • Materialausgaben,
  • Schutzrechtsanmeldungen,
  • Ausgaben für die Markteinführung und Marktvorbereitung sowie
  • indirekte Projektausgaben.

 

Beispiel

Ein Algorithmus soll entwickelt werden, um mit einem cloudfähigen Berechnungsservice eine hocheffiziente Anlagensteuerung von Produktionsanlagen zu ermöglichen. Die Entwicklung geht einher mit der Erforschung und Entwicklung einer geeigneten Steuerung sowie Mess- und Regeltechnik. Anschließend soll die Technologie getestet und in den Markt eingeführt werden.

Das Projekt wird als Einzelprojekt oder als Kooperation mit Forschungseinrichtungen umgesetzt. Für die Forschungsphase wird ein Zuschuss zur Entwicklung und ein Darlehen zur Markteinführung von zusammen 80 % der Gesamtkosten beantragt.

20 % der Gesamtkosten werden selbst getragen.

 

Zum Ablauf - Einstufiges Bewerbungsverfahren

Anträge können fortlaufend bei der Investitionsbank Berlin gestellt werden.

 

Wünschen Sie weitere Förderinformationen?

Dann sprechen Sie unsere Förderberater für eine kostenlose und unverbindliche Erstanalyse Ihrer Projektidee an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Weitere Fördermittel-News

Erfahren Sie immer die aktuellsten Informationen zu Fördermittel- & Finanzierungsmöglichkeiten.

Energieförderung im Freistaat Bayern (BayEFP)

Im Rahmen des bayerischen Energieforschungsprogramms BayEFP werden Innovationen im Bereich neuer Energie- und Energieeinspartechnologien gefördert.

weiterlesen

Bayerisches Verbundforschungsprogramm (BayVFP)

Der Freistaat Bayern fördert innovative Kooperationsprojekte bayerischer Unternehmen sowie von mit Unternehmen kooperierenden Forschungseinrichtungen.

weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...